Konfirmation

Wenn ihr 14 Jahre alt werdet, seid ihr „religionsmündig“ und könnt damit selbst über eure Religion entscheiden. Vielleicht haben eure Eltern euch schon als Kind taufen lassen. Mit der Konfirmation seid ihr an der Reihe, euch zu informieren und zu überlegen, ob ihr selbst „Ja“ zu eurer Taufe sagen wollt.

Vielleicht haben eure Eltern damals aber auch gesagt: „Wir lassen unser Kind noch nicht taufen, weil es später selbst entscheiden soll.“ Auch dann seid ihr im Konfi-Unterricht genau richtig und könnt euch noch vor eurer Konfirmation taufen lassen.

Der nächste Konfirmand*innen-Kurs beginnt im Juni 2024. Dort könnt ihr eure Fragen stellen, erleben, was die Kirche tut und wozu sie da ist, den christlichen Glauben besser kennenlernen, neue Leute treffen und die Kirchen in Rendsburg erkunden.

Verbindlich gehören zum Konfirmand*innenunterricht:

    • die Teilnahme am 14-tägig stattfindenden Unterricht ,
    • die Teilnahme am „Konfi-Camp“ in der ersten Woche der Herbstferien 2024,
    • die Teilnahme an insgesamt vier Konfi-Samstagen ,
    • der Besuch von mindestens 12 Gottesdiensten und
    • die Konfirmation im April/Mai 2025

Ein Anmeldeformular werden wir hier bald online stellen, ebenso wie alle Informationen zu den geplanten Gruppen, Unterrichtstagen und -zeiten. Solltet ihr jetzt schon Fragen haben, wendet euch bitte an Pastorin Ulrike Brand.

   Konfirmandenunterricht